PRESSE

Zusammenfassung für Erstbesucher dieser Seite
Arbeitstitel

Umfragen und Studien zeigen klar: die allermeisten Menschen möchten ein gutes Leben für Alle in Frieden, Freiheit und mehr gegenseitiger Unterstützung statt Konkurrenzdenken. Sie sind für eine Begrenzung politischer und wirtschaftlicher Macht, gerechte Verteilung des erwirtschafteten Wohlstands und für einen respektvollen Umgang mit anderen Lebewesen und der Natur. 

Wenn wir eine Gemeinwohl-Gesellschaft für uns und unsere Nachkommen haben wollen, brauchen wir neue Vereinbarungen zum Zusammenleben – Wir brauchen dafür eine vom Volk gewählte Verfassung.

Die GemeinWohl-Lobby ist eine Bürgerinitiative, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, eine solche Verfassung zu verwirklichen. Wir nennen sie den „GesellschaftsFAIRtrag“. An diesem demokratischen Prozess können alle Menschen mitwirken und ihre Werte und Lösungsideen einbringen. Am Schluss des Prozesses steht eine Volksabstimmung, mit der über die Annahme des erarbeiteten Verfassungs­entwurfs entschieden wird.

Wie der Prozess im Einzelnen abläuft, darüber informiert diese Webseite. 

Parallel dazu setzen wir uns schon jetzt für eine Politik im Sinne des Gemeinwohls ein.

(Aktuelle) Initiativen (Kampagnen) der GemeinWohl-Lobby:

Parteien-Check

Offener Brief an die Bundestagsfraktionen

Forderung nach einem Ausführungsgesetz zu Artikel 146 GG – Verfassungsgebung durch das Volk.

Retten wir unsere Demokratie! Helfen Sie mit!

Die GemeinwohlLobby unterstützt die
Initiative Eltern stärken Eltern!

Heilen wir unsere Demokratie durch eine
direktdemokratische Verfassungsgebung!

Einrichtung von örtlichen Bürgerforen

Schluss mit Desinformation und Zensur!

Medienkritik