Präambel

Kommentare zur Präambel

Die Mitarbeit an der PRÄAMBEL des GesellschaftsFAIRtrags ist nun zur Kommentierung freigeschaltet. Bitte machen Sie einen Vorschlag. Wichtig: Wir bitten in dieser Phase nur noch um kurze Vorschläge und Bemerkungen, was eventuell fehlen oder widersprüchlich sein könnte!

Den genauen Wortlaut der aktuellen Vorlage der Präambel können Sie hier noch einmal nachlesen:

Präambel

Zur Kommentierung bitte nach unten scrollen.

Schreibe einen Kommentar