WHO Pandemievertrag und IHR

GemeinWohl-Lobby, 1. September 2023

WHO Pandemievertrag und internationale Gesundheitsregeln IHR

Unter der Überschrift 75 Jahre WHO hatte der Bundestag am 12. Mai 2023 den Änderungen der Internationalen Gesundheitsvorschriften (IHR) 2005 und dem Internationalen Pandemievertrag der WHO seine Zustimmung erteilt. Wie sich herausstellte, geht damit die Übertragung staatlicher Hoheitsfunktionen an die WHO einher. Darüber wurde im Parlament keine seriöse Debatte geführt. Im Jahr 2022 hatte die Regierung bereits die Verhandlungsrechte in dieser Angelegenheit ohne parlamentarische Konsultation an die EU-Kommission übertragen.

Hier finden Sie die deutsche Übersetzungen (maschinenübersetzt) des WHO-Pandemievertrags sowie der IHR-Regeln

 1. Pandemievertrag (Stand 2.6.2023)
https://gemeinwohl-lobby.de/wp-content/uploads/2023/07/Uebersetzung-PV-2.-Juni.pdf 

 2. Internationale Gesundheitsregeln (2005) mit vorgesehenen Änderungen
https://gemeinwohl-lobby.de/wp-content/uploads/2023/07/WHO_Compilation-en_Uebersetzung-IHR.pdf 


Pandemie-Vertrag im Bundestag abgestimmt, man nennt das auch Durchwinken. Wäre ja interessant, wer von diesen Herrschaften die beiden Verträge gelesen hat


Werden Sie aktiv! Informieren Sie sich! Machen Sie bei den Aktionen mit!

www.gemeinwohl-lobby.de/category/aktionen/

>> Informationsblatt zur Aufklärung über die Konsequenzen der WHO-Machtergreifung

Welche Konsequenzen haben die WHO-Verträge für Unternehmer?

>> Informationsblatt für Unternehmer

Inwieweit ist die Landwirtschaft von den WHO-Verträgen betroffen?

>> Informationsblatt für Landwirte

Weitere Erklärung zu den WHO-Verträgen:
https://www.youtube.com/watch?v=_uH1usNjvNs
oder suche nach: Erklär-Video WHO-Verträge